ADD ONS

Passe DataWow auf deinen Online-Shop an

Essential

Artikelkalkulation

Durch die Berücksichtigung der Kosten-, Umsatz- und Absatzstrukturen sowie die direkte Verbindung zu den gesamten Shop-Daten werden deinen Artikel automatisch, schnell und genau kalkuliert. Du kannst Handlungsbedarf direkt erkennen und erreichst dadurch deine Deckungsbeitragsziele.

Besonders neue Artikel sind aufwendig und schwierig zu kalkulieren. DataWow kann bei diesem Prozess beispielsweise durch Modifizierung von Vergleichsartikeln, die Ermittlung von Handlungsbedarf durch eine Plan-Ist-Kostenanalyse, eine detaillierte Datenaufschlüsselung und die Möglichkeit der Detailplanung unterstützen.

NEU I Essential

Power BI

Power-BI bietet eine vielseitige und graphisch anspruchsvolle Datenvisualisierung und analysiert die strategische und langfristige Ausrichtung deines Shops. Durch die genaue und intuitive Aufbereitung werden eine interaktive Analyse und eine detaillierte Informierung möglich.

Essential

Alert-System

Mit dem Alert-System werden relevante Informationen als Entscheidungsgrundlage in dein operatives Geschäft integriert. Bei Prozessstörungen werden die Verantwortlichen automatisch benachrichtigt und zur Handlung aufgefordert.

Plattformverantwortliche deines Unternehmens können automatisch informiert werden, sobald ein Verkauf mit schlechtem oder negativem Deckungsbeitrag erfolgt. Zusätzlich zeigt DataWow einen Vorschlagspreis für diesen Artikel – schnelles Reagieren wird eine deiner Stärken.

Essential

Historischer Bestand

Die historische Bestandsführung ermöglicht, die Bestands- und Reichweitenentwicklung rückwirkend und im Zeitverlauf zu analysieren. Dazu wird das Datenmodell um die Bewegungsarten und Bewegungsmenge und -werte erweitert.

Hierdurch können durchgeführten Maßnahmen zur Bestandsoptimierung bis auf Lagerplatzebene beobachtet und stetig nachsteuert werden. Auswertungen zur Anzahl der Buchungen in deinen Warenbewegungen bilden die Grundlage, um die Auslastung einzuschätzen und das Personal zu steuern.

  • Target out of Stock weisen Potential durch verlorenen DB I auf und helfen bei Priorisierung
  • Maßnahmenwirksamkeit bei Bestandsabbau wird transparent

Google Schnittstelle

Google Ads

Mithilfe von sichtbaren Klickkosten liefert die Anbindung der Google Ads-Schnittstelle einen großen Mehrwert für deine Ergebnistransparenz. So gelingt es dir, nicht nur Kampagnen, sondern auch einzelne Artikel anhand des Deckungsbeitrags zu bewerten. Dieses ermöglicht strategisches Investieren in jene Kampagnen und AdGroups, welche dir Geld bringen und das Stoppen derjenigen, die deinen Gewinn schmälern.

In Kombination mit dem Alert-System kannst du deine Marketingagentur regelmäßig mit aktuellen Zahlen versorgen.

Finde mit DataWow aktive Werbeanzeigen ohne Conversions und schalte diese ab.

Amazon Schnittstelle

Amazon Ads

Die Anbindung der Amazon Advertising-Schnittstelle liefert durch die Klickkosten eine deutlich höhere Ergebnistransparenz. So gelingt es dir, nicht nur Kampagnen sondern auch einzelne Artikel unter Berücksichtigung der exakten Klickkosten anhand des Deckungsbeitrags zu bewerten. Das Investieren in Kampagnen und AdGroups, die dir Geld bringen und das Stoppen der, die deinen Gewinn schmälern, wird möglich. Strategisches Investieren in jene Kampagnen und AdGroups, welche dir Geld bringen und das Stoppen derjenigen, die deinen Gewinn schmälern, wird möglich.

Diese Vorteile lassen sich besonders in Kombination mit dem Alert-System nutzen, indem du deine Marketingagentur regelmäßig mit aktuellen Zahlen versorgst.

Essential

Mobile Reporting

Mit dem mobile Reporting stehen dir mit einem Klick beliebig viele Kennzahlen, Berichte und Listen zur Verfügung. Wann und wo immer du Einsicht in die verschiedenen Unternehmensbereiche brauchst, du hast alles auf einen Blick auf deinem Smartphone.

 

Durch intuitives Wischen und Klicken, behältst du alle Zaheln zu jeder Zeit im Blick.

Google Schnittstelle

Google Analytics

Die Integration von Google Analytics offenbart detaillierte Informationen zu den Conversions in deinem Shop. Diese zeigen, welche Marketingkanäle (Bing, Facebook, etc.) dir den höchsten Umsatz und den besten Deckungsbeitrag bringen. Außerdem wird ausgewertet, welche Kunden(gruppen) über welche Kampagne und welchen Kanal zu dir gefunden haben.

Analysiere deine Kampagnen anhand der Kundensegmente im Datenmodell und steigere die Effizienz deines Marketings.

Amazon Schnittstelle

Amazon Selling Partner

Durch die Integration der MWS-Schnittstelle wird ein Datenaustausch mit dem Seller Center aufgebaut. Diese ermöglicht eine volle und bis auf Verkaufsvorgangsebene detaillierte Kostentransparenz der Amazonabrechnungen. Kalkulatorischen Controllinggrößen werden durch die Ist-Kosten für ein genaueres Deckungsbeitragsschema ersetzt.

Handling-Gebühren und Lagerbestände werden automatisch in dein Datenmodell integriert. Dies ist eine verlässliche Grundlage, um das Deckungsbeitragsschema noch exakter zu bestimmen und sicherzustellen, dass dein Lager nicht leerläuft. Verlorene Umsätze können somit ohne großen Aufwand vermieden werden.