FAQ

Häufig gestellte Fragen

Bereits ab 249 EUR im Monat kann dein Unternehmen in den Genuss von vielen Vorteilen kommen, die DataWow mit sich bringt. Teste die Software unverbindlich mit deinen eigenen Daten für 14 Tage zu einem Angebotspreis von 99 EUR.

Das Deckungsbeitragsschema ist klassisch in den Deckungsbeitrag I bis IV aufgeteilt und weist dadurch unterschiedliche Deckungsgrade aus. Hierdurch werden Rückschlüsse auf die Effizienz, Rentabilität und Problembereiche von Artikeln möglich. Der Deckungsbeitrag I beinhaltet den Artikelumsatz abzüglich der variablen Kosten (bspw. Materialkosten, Versandkosten, Plattformprovision). Im DB II werden zusätzlich die Marketingkosten und im DB III die fixen Kosten berücksichtigt. Der DB IV beinhaltet alle obigen Kosten sowie die Verwaltungskosten, aufgeschlüsselt auf den Artikel.

DataWow bietet direkte Schnittstellen zu Plentymarkets, JTL, Google, Amazon, Shopware, Actindo, Mauve, Descartes Pixi und Tricoma. Bei anderen Systemen offerieren wir individuelle Lösungen an, welche während eines unverbindlichen Beratungsgespräches besprochen werden können.

Die Aussagekräftigkeit der DataWow-Ergebnisse hängt von der Qualität der Daten ab. DataWow verwendet die Daten aus deinem ERP-System zur Steuerung. Je höher die Qualität desto besser kann DataWow arbeiten. Bei Datenproblemen integrieren wir ein Alarmsystem, sodass Lücken und Fehler mit minimalem Aufwand während des alltäglichen Betriebs gefüllt und behoben werden können. Die individuelle Konfiguration deiner DataWow-Software übernehmen wir für dich und reduziert deinen Aufwand in der Implementierungsphase dadurch enorm.

Es werden keine Vorkenntnisse für DataWow benötigt. Wir unterstützen dich bei der Konfiguration und Verwendung von DataWow. Du lernst die Software begleitet kennen und deine Ergebnisse werden in gemeinsamen Beratungsgesprächen ausgewertet und in Handlungsmöglichkeiten umgewandelt.

DataWow wertet deine laufenden Kampagnen aus und legt diese auf die einzelnen Verkäufe um. Marketingkosten werden direkt in dein DataWow Controlling einbezogen und tragen somit zu einer genauen Deckungsbeitragsrechnung bei. Durch diesen Vergleich wird die Effizienz deiner Kampagnen gemessen und du kannst deine Kampagnen gezielt steuern.

DataWow benötigt einen Zugriff auf dein ERP-System, um mit deinen Daten zu arbeiten. Die individuellen technischen Voraussetzungen können in einem kostenlosen Demotermin besprochen werden.

In der Testphase kannst du durch einen kostenlosen Demotermin (inklusive Beratung) und einem DataWow-Test mit deinen eigenen Daten erste unverbindliche Einblicke gewinnen. Der kostenlose Demotermin ist ein 30-minütiges Beratungsgespräch, indem du die Kernfunktionen von DataWow kennenlernst und deine Fragen stellen kannst. Bei Interesse kannst du anschließend DataWow in Verbindung mit 60 Minuten Beratung für 99 Euro zwei Wochen lang mit eigenen Daten testen.

Ja, DataWow wertet die Kunden marketingstrategisch in Form einer Kundenclusteranalyse aus. Hierdurch kann die Kommunikation, der Customer-Lifetime-Value und das Kaufverhalten eingeschätzt und optimiert werden. Zudem werden die relevanten Kundensegmente bestimmt, welche in Kombination mit den Kundenauswertungen zielorientiertere Absatzmaßnahmen ermöglichen.

DataWow wurden für den E-Commerce und Retail mit vorgefertigten Dashboards und Berichten sowie Best-Practice-Reports entwickelt. Die AHAG-Beratung ist für diese Branche maßgeschneidert und es werden speziell für den E-Commerce erprobte KPIs angewandt und empfohlen.

Durch die eigene Konfiguration gemeinsam mit AHAG und der Verwendung von individuellen Kostensätzen sowie eigenen KPIs entsteht dein DataWow. Per Plug and Play im Baukastenstil kann eine individuelle Verbindung aus ERP System und Anwendungsfeldern mit bedarfsorientierten Add-Ons gewählt werden.

Add-Ons sind Erweiterungen zu den DataWow Hauptfunktionen. Diese ermöglichen einen genaueren Fokus auf deine Unternehmensgeschehnisse, die Verknüpfung zu anderen Patformen wie Amazon und Google und passen DataWow auf deinen Shop an.

DataWow ist ein smartes, BI gestütztes Tool zur Prozessoptimierung und bietet eine individuelle, sehr detaillierte Aufbereitung deiner Shop Daten.

AHAG ist eine in Münster ansässige Unternehmensberatung und das Unternehmen hinter DataWow. Das AHAG-Team besteht aus verschiedenen Spezialisten. Aufgrund langjähriger beruflicher Tätigkeit im produzierenden Mittelstand haben die Gründer Florian, Daniel, Ralf und Matthias neben Fachkenntnissen in den Bereichen CO, IT, Logistik und Produktion vor allem interdisziplinäres Geschäftsprozesswissen aufbauen können.
Unterstützt werden sie durch junge Mitarbeiter aus den Bereichen Informatik, Mathematik, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen und Betriebswirtschaft.

Die Webinare sind offen für jeden und eignen sich sowohl für aktive DataWow-Nutzer als auch für Interessenten. In den Webinaren lernst du DataWow mit uns gemeinsam noch intensiver kennen und schöpfe das volle Potenzial für dein Unternehmen aus. Alle Webinare führen wir persönlich aus und sind selbstverständlich kostenlos und unverbindlich.

Da sich der Markt schnell ändert, beruht das Prinzip von DataWow auf ständiger Verbesserung und Weiterentwicklung. Deshalb arbeitet DataWow mit einem dauerhaften Anwendungszyklus zur Optimierung und AHAG entwickelt DataWow kontinuierlich weiter, so dass jährlich neue Versionen erscheinen.